{"name":"menu","loadexternal":true,"screencfg":{"menucode":"defaultH","secondary":"default","class":"navbar-default navbar-fixed-top navbig innomenu","menutitle":"","menutitlelink":"index.php","showcaret":"on","dropdownclick":"on"}}

DATAKOM Gesellschaft für Datenkommunikation mbH

Innovative IT-Messtechnik und -Sicherheitssysteme


Die DATAKOM GmbH ist Systemintegrator für IT-Messtechnik und IT-Sicherheitssysteme. Seit 1986 entwickelt das Unternehmen IT-Test-, Monitoring- und Securitylösungen. Das DATAKOM-Portfolio umfasst Schutzsysteme am Perimeter des Netzwerks sowie Lösungen, die durch Analyse des Netz- und Applikationsverhaltens im Unternehmens-LAN Angriffe abwehren. IT-Messtechnik für das Troubleshooting und zur Performance-Optimierung bildet die Basis, um die Verfügbarkeit und Qualität von Netzen und Applikationen zu erhalten.

Ein Beispiel für ein gefördertes Innovationsprojekt ist die Entwicklung von hardware- und softwarebasierten Technologien für Performance- und Sicherheitsmonitoring von IT-Infrastrukturen in Unternehmensnetzwerken. Sowohl Angriffsversuche als auch Performancemessungen werden hierbei über einen Verbund aus Hardwaresensoren und Softwareapplikationen in Echtzeit erfasst. Die Kernaufgabe der Sensoren, die über vorhandene IT-Komponenten Zugang zum Unternehmensnetzwerk erhalten, ist die Erfassung von Datenströmen einzelner Client-Dienste in Echtzeit, die Messung von Datenaufkommen zwischen einzelnen Netzwerkkomponenten sowie das Senden von Ergebnissen an die zentrale Command-and-Control (C&C) Serverkomponente zu Analysezwecken.

Fakten

Das InnoLabor hat DATAKOM in mehreren Projekten begleitet und wesentliche Entwicklungs-Zuschüsse einwerben können:

1. Verbrechensbekämpfung für Next Generation Networks

Laufzeit: 01/11-12/11

2. Überwachung der Qualität von WAN-Verbindungen

Laufzeit: 07/12-06/14

3. Performance- und Sicherheitsmonitoring in Unternehmensnetzwerken

Laufzeit: 07/14-09/15